LIONS Club Lutherstadt Wittenberg


Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

We serve! Wir dienen!

Weltkugel auf dem MarktplatzAm 31. Oktober 1517 veröffentlichte der Mönch und Theologieprofessor Martin Luther 95 Thesen gegen den Ablassmissbrauch. Der berühmte Thesenanschlag gilt als Beginn der Reformation. Ein Ereignis, das in seinen Auswirkungen auf Politik, Religion, Kultur und Gesellschaft von weltgeschichtlicher Bedeutung ist.

Seit 2008 wird auch in der Lutherstadt Wittenberg die Lutherdekade mit einem breiten Themenspektrum zur Reformation umgesetzt. So wurde zum einen an die historischen Gedenkjahre (450. Todestag Melanchthons 2010 oder der 500. Geburtstag Lucas Cranachs d.J. 2015) angeknüpft. Zum anderen nimmt die Lutherdekade Impulse der Reformation auf, die bis in unsere heutige Zeit reichen.

Weltausstellung Reformation

Seit Oktober 2014 läuft der Countdown zum Reformationsjahr 2017 in einer großen Weltkugel auf dem Marktplatz von Wittenberg. Zwei Meter im Durchmesser und weithin sichtbar lockt die Weltkugel viele Besucher an. Die im Inneren eingelassene Uhr zählt die Sekunden, Minuten und Stunden rückwärts bis zur Eröffnung der "Weltausstellung Reformation" am 20. Mai 2017.

 

 


Wir informieren Sie vom 20. Mai bis zum 10. September 2017 an unserem Internationalen Meeting Point zur Weltausstellung Reformation über 100 Jahre LIONS International. Erfahren Sie mehr dazu hier.